Ich trainiere mutige Frauen wie dich, die bereit sind ihr Geld mit Herz und Verstand auf Kurs zu bringen, für ein Leben in Freiheit und Leichtigkeit. Und mit ganz viel LebeSchön.

 

Hängst du auf einem bestimmten Einkommenslevel fest?

...oder arbeitest du viel zu viel und viel zu hart für dein Geld?

 

Kämpfst du regelmäßig mit deinen Preisen?

Und damit, dass du dich so abhängig fühlst, dass genug Kunden kommen?

Oder von deinem Partner, von deinem Chef oder den Umständen?

 

Oder bezahlst du den Preis, dass du dich selbst, deine Wünsche und Träume aufgibst, damit du du weiter das verdienst, was du gerade verdienst?

 

Hättest du einfach gerne mehr Geld in deinem Leben? In Einklang mit deinem Herzen?

 

Hast du es einfach satt, dass du immer am Kämpfen bist?

 

 

 

 

 

Dann setze dich doch einfach hier her zu mir.

 

Denn dann bist du hier richtig.

 

Und lass uns mal darüber reden.

Über das, was du so denkst zum Beispiel...

 

Denn unsere Gedanken bestimmen unser Leben. Und unser Einkommen.

Willst du mehr Geld in deinem Leben? Und ein glückliches Leben?

Verändere zuerst deine Gedanken.

Und dann mach das Richtige. Hör auf "beschäftigt zu sein". Sei dir klar, wohin du willst und fange mit dem ersten Schritt an.

 

Da setze ich an. Und das funktioniert. Sicher.

 

 

Der LebeSchön GeldKurs öffnet wieder seine Tore! Ab dem 5.10. begleite ich wieder viele wundervolle Frauen, die nicht nur mehr Geld wollen, sondern ein wirklich erfülltes Leben.

Mit Wertschätzung (denn Geld ist Wertschätzung), mit Leichtigkeit und dem Gefühl, wirklich das zu tun, wo ihr Herz ja sagt!

Willst du dabei sein?

Hier findest du mehr dazu!

 

LebeSchön GeldKurs

Ich bin Uta Nimsgarn und ich unterstütze Frauen wie dich darin, dass du deinen Selbstwert und dein Einkommen erhöhst.

Lass dein Licht leuchten, dein inneres Licht, denn dann erhellt sich die Welt und das Geld findet dich einfacher.

 

Meine Vision ist, dass die Welt ein besserer Ort wird, wenn Frauen mehr Geld verdienen und haben. Ohne, dass sie sich dabei selbst verkaufen müssen, ihre Wünsche und Träume. Wenn Frauen die Verantwortung wieder für ihre eigene finanzielle Situation übernehmen und auch für ihr Wohlergehen, dann wird die Welt besser.

 

Und die Veränderung beginnt in deinem Denken.

 

 

Alles was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken.

Mit unseren Gedanken machen wir die Welt.                                        

                                                                                   Buddha

 

 

Mir gefällt der Gedanke, dass wir eine Liebensbeziehung zu unserem Geld haben. Dann wird es nämlich leichter:

5 Gründe, warum du nicht das verdienst, was du dir wünschst....

.... und wie du das jetzt gleich ändern kanst.

 

Wenn du wirklich einen Schritt machen willst, dann trage dich für meinen wöchentlichen Geld-Impuls ein.

 

Dann kommen Tipps, Inspiration und Unterstützung dirket gratis in dein Postfach. Jede Woche wieder. Denn dann bleibst du dran.

Jede Veränderung beginnt im Denken.

 

 

Zusätzlich bekommst du zum gleich durchstarten mein gratis E-Book.Ich habe nämlich festgestellt – bei mir selbst und meinen Kundinnen - dass es hautsächlich 5 Gründe sind, warum wir noch nicht das verdienen, was wir uns wünschen. Und, ganz wichtig, die sind völlig unabhängig von deinem Business, deiner Geschäftsidee oder deinem Angebot.

Trage einfach deinen Vornamen und deine Email-Adresse unten ein und sei mit dabei!

 

Auf deine Email-Adresse passe ich sehr gut auf. Sie ist bei mir in besten Händen und da bleibt sie auch. Versprochen.

 

 

Das sagen meine Kundinnen...

Du bist überhaupt der allerbeste Coach, den es gibt. Du hast eine unglaubliche Intuition. Bei dir hab ich immer das Gefühl, dass dein Wissen mit der Weisheit von "oben" verbunden ist. Du holst mich immer genau dort ab, wo ich gerade stehe. Du vermittelst eine so unglaubliche Klarheit, die sich augenblicklich auf auf mich selbst überträgt. du schaffst es immer wieder mich aufs Neue zu inspirieren und die weiteren Weichen zu stellen. Du sprudelst vor Ideen, wie ich mich und mein Leben leicht machen kann. Deine Erfahrung, wie man die Liebesbeziehung zu Geld aufbaut ist unendlich kostbar und ich danke dir, dass du sie teilst. Du schubst einen über den Tellerrand, als gäbe es nichts Selbstverständlicheres. Mit deiner Unterstützung kann man gar nicht anders als sich selbst zu lieben und wertzuschätzen. 

Sylvia Schmölzer   Intuitive Tierkommunikation,  Energiearbeit & Kartencoaching   www.sylviaschmoelzer.at

Hast du Lust mit mir zu arbeiten?

Ich biete hocheffektive Coachings an. Da arbeiten wir direkt an deinen Zielen und an dem, was dich aufhält und ausbremst.

 

Und immer wieder startet ein Gruppenprogramm, bei dem du zusammen mit anderen wundervollen Frauen deinem LebeSchön einen großen Schritt näher kommen kannst.

Do

15

Sep

2016

So passieren Wunder...

Wunder gibt es immer wieder.... heute oder morgen können sie geschehen....

 

Das war ein Hit in meiner Kindheit.

Und schon immer wollte ich Wunder in meinem Leben.

Aber es gab keine.

Ja, ich gestehe es. Wenn ich ganz ehrlich bin, dann gab es keine Wunder in meinem Leben.

Also das, was ich als Wunder bezeichnen würde.

Aber jetzt, jetzt weiß ich warum.

mehr lesen 13 Kommentare

Fr

09

Sep

2016

Ein guter Grund, warum du kürzlich deine Preise NICHT erhöht hast

 

Obwohl.... wahrscheinlich waren es ja mehrere Gründe.

 

Wenn ich weiterbohren würde, dann wäre es wahrscheinlich aber doch wieder nur ein Punkt.

Auf den alles, naja, beinahe alles, rausläuft, wenn ich mit Frauen über ihre Preise rede.

 

Leider sorgt der dafür, dass viele Frauen immer noch nicht entspannt von ihrem Business leben können. Egal, ob es online ist oder in der realen Welt.

 

Was wieder für Stress, Zweitjobs und manchmal auch zu Burn-out führt.

Schade eigentlich....

mehr lesen 5 Kommentare

Fr

02

Sep

2016

Geld ist Wertschätzung

Es soll ja einen sogenannten Wertewandel in unserer Gesellschaft geben.

Hin zu mehr Wertschätzung.

Sogar die Wirtschaft (wer ist das eigentlich?) soll sich dieses Themas immer mehr annehmen.

Also weg von "Geiz ist geil" hin zu Wertschätzung.

Wertschätzung der Menschen.

Wertschätzung ihrer Besonderheiten und Bedürfnissen.

Wertschätzung für die Natur. Tiere, Pflanzen, Wasser, Luft.... einfach alles.

Ich hoffe wirklich sehr, dass das nicht nur so ein Modetrend ist, sondern wirklich passiert.

Warum? Das beschreibe ich hier.

 

mehr lesen 6 Kommentare

Do

25

Aug

2016

Soll ich noch in eine Ausbildung investieren? So findest du die richtige Antwort.

Investitionen sind wichtig.

Ohne Investitionen gibt es wenig Fortschritt.

Egal, ob es sich um dein Geschäft oder um dich selbst handelt.

 

Die Frage ist nur, ist die Investition in (noch) eine Ausbildung eine gute Investition?

 

Denn Investitionen in Ausbildungen können auch falsch, teuer und unnötig sein.

Ja, da ist oft guter Rat teuer.

Soll ich oder soll ich nicht?

 

Und damit deine nächste Investition keine Überraschungsbox ist, nimm dir einfach eine Tasse Kaffee oder Tee (oder was immer du magst) und lies weiter.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

19

Aug

2016

Geld ist Energie. Und so kannst du das ganz praktisch leben....

Ich tue mich immer schwerer mit der Aussage:

Geld ist Energie.

 

Denn wenn ich spirituellen Lehren und der Quantenphysik glaube, dann ist alles Energie. Oder Schwingung.

Nicht nur Geld, sondern auch der Stuhl auf dem ich sitze, das Croissant, das ich vorher zum Frühstück hatte und sogar ich. Alles Energie.

Und soll ich dir was verraten? Das glaube ich sogar.

 

Ich habe allerdings den Eindruck, dass oft dieses Geld-ist-Energie-Gerede was anderes meint. Und es macht alles so unklar. So wischiwaschi.... denn, ehrlich, wer kann schon von sich behaupten, das mit der Schwingung und Energie so wirklich und richtig verstanden zu haben und auch zu leben?

 

Also ich nicht. Je tiefer ich in diese Materie eintauche, umso mehr spüre ich welche Dimensionen sich da auftun.

Aber ich liebe es praktisch.

Springen wir gleich mitten rein. So, dass es dir was bringt. Klarheit zum Beispiel.

Ich erzähle dir einfach mal meinen Ansatz dazu.

 

mehr lesen 3 Kommentare